Ergebnis der Personalratswahlen beim SaarForst Landesbetrieb

Am 28. Mai wurde der Personalrat des Saarforst Landesbetriebes neu gewählt.Es waren 2 Beamtenvertreter und 5 Vertreter aus der Gruppe der Beschäftigten zu wählen.Die Wahlbeteiligung lag nur bei 57 %.

Diese geringe Beteiligung ist zum Teil der Tatsache geschuldet, dass nur der BDF Kandidaten für die Wahl der Beamtenvertreter aufgestellt hat und nur ein sehr geringer Prozentsatz der Beamten wählen war.

Folglich wurden auch beide Beamtenvertreter in den Personalrat gewählt.

Im Bereich der Beschäftigten entfiel auf den BDF von möglichen 5 Sitzen nur ein Sitz. Bei der letzten Wahl 2009 waren es – wenn auch mit hauchdünnem Vorsprung -noch 2 Sitze und der BDF stellte die Mehrheit der Mitglieder. Auch wenn der 2 Sitz nur knapp verloren ging, liegt die Ursache auch darin, dass nicht alle BDF – Mitglieder zur Wahl erschienen sind.

Zum Personalratsvorsitzenden wurde wieder Fred Koch gewählt.

Der Vorstand gratuliert den gewählten Mitgliedern und wünscht ihnen alles Gute für die kommende Periode, die angesichts des Personalabbaus sicherlich nicht einfach wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.