Jahreshauptversammlung BDF-Saar

Am 14. Februar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des BDF Saar im Landhotel Finkenrech in Dirmingen statt. Die Grippewelle hatte an diesem Tag auch den Vorstand des BDF nicht verschont und so musste die Versammlung kurzfristig ohne den 1. Vorsitzenden Michael Weber durchgeführt werden. An dieser Stelle noch mal ein großes Kompliment an unseren 2. Vorsitzenden Bernd Bard, der die Versammlung souverän und ruhig geleitet hat. Vielen Dank!

 

Neben den Mitgliedern waren als Gäste der Umweltminister des Saarlandes Reinhold Jost, Hans-Albert Letter vom Saarforst Landesbetrieb, Ewald Linn vom Deutschen Beamtenbund, und die Vertreter der Landtagsfraktionen eingeladen. Hier konnten wir Günther Heinrich von der CDU und Magnus Jung von der SPD begrüßen.

 

Die Redebeiträge der Gäste befassten sich u.a. mit dem Ausbau der Windenergieanlagen im Wald und einem weiteren Personalabbau im öffentlichen Dienst. Obwohl aktuell in der Öffentlichkeit kritisch diskutiert, sprachen sich alle für das Thema Windenergie aus. Die Schaffung neuer Einnahmequellen stärkt die Wirtschaftlichkeit eines Betriebes. Dadurch können Stellen erhalten und bessere Bezahlungs- und Beförderungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter geschaffen werden.

Ewald Linn vom dbb berichtete noch über die kurz vor dem Abschluss stehenden Tarifgespräche. Hier konnte drei Tage später in Potsdam ein überaus positives Ergebnis erreicht werden.

 

Im anschließenden inoffiziellen Teil der Versammlung wurden die Vertreter des BDF für die anstehenden Personalratswahlen ausgewählt. Für die Beamten stellen sich Gerd Bünnagel und Martin Wollenweber, für die Tarifbeschäftigten Markus Huwig und Sebastian Auler zur Wahl.

 

Wir wollen die Gelegenheit nutzen und die Vertreter des BDF kurz vorzustellen:

 

Gerd Brünnagel

Gerd Bünnagel (Beamter): Gerd Bünnagel ist Diplom-Forstingenieur, wohnt in Eimersdorf bei Rehlingen-Siersburg, ist 51 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Er arbeitet seit 1986 beim Saarforst und ist aktuell in der Forstplanung (forstliches Controlling) beschäftigt. Gerd ist seit 1990 Mitglied im BDF.

 

Martin Wollenweber

Martin Wollenweber (Beamter): Martin Wollenweber ist ebenfalls Diplom-Forstingenieur, wohnt in Dillingen, ist 54 Jahre alt, verheiratet und hat vier Söhne. Beim Saarforst ist er seit 30 Jahren beschäftigt und seit 2011 Revierleiter von Beckingen-Elm. Er ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied im BDF und seit 2005 im Personalrat tätig.

 

Sebastian Auler

Sebastian Auler (Tarifbeschäftigter): Sebastian Auler ist 35 Jahre alt und wohnt in Neunkirchen-Kohlhof. Nach einer Schreinerlehre und dem Fachabitur hat er 2004 seine Ausbildung zum Forstwirt beim Saarforst begonnen. Im Oktober 2015 hat Sebastian den Forstwirtschaftsmeisterlehrgang erfolgreich abgeschlossen. Aktuell ist er in den Revieren Scheidterberg und Sulzbach tätig. BDF Mitglied ist er seit 2007.

 

Markus Huwig

Markus Huwig (Tarifbeschäftigter): Markus Huwig ist 35 Jahre alt und wohnt mit seiner Frau und den zwei Kindern in Eppelborn. Er hat im Jahr 2000 seine Ausbildung zum Forstwirt beim Saarforst begonnen und ist seit 2010 Forstwirtschaftsmeister. Sein Zuständigkeitsbereich sind die Reviere Beckingen-Elm und Überherrn. Markus ist seit seiner Ausbildungszeit BDF Mitglied und im Personalrat tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.